Das Konzept

entstand aus der Zusammenarbeit der Investment- und Analyseplattform Guidants, der Deutschen Bank und dem Online-Broker Flatex. Mit Daniel Kühn (Guidants), Michael Blumenroth (X-markets) und Oswald Salcher (Flatex), der auch die Moderation übernimmt, konnten drei renommierte Experten gewonnen werden. Zwischen dem 1. und 16. November 2016 können Interessierte in Dresden, Berlin, Hamburg, Wien, München, Stuttgart, Frankfurt und Düsseldorf erfahren, warum viele Trader an der Börse Geld verlieren, obwohl sie doch immer Recht haben. Welche Strategien zu welchen Anlagezielen am besten passen, wie Anleger häufig begangene Fehler am besten vermeiden und welche psychologischen Fallstricke auf dem Parkett lauern, erfahren die Teilnehmer nicht per Frontalvortrag, sondern im Rahmen einer lebendigen Diskussion unter ausdrücklich gewünschter Beteiligung des Publikums. So können Anlegerbedürfnisse und aktuelle Tagesereignisse gleichermaßen einbezogen werden. Rohstoff- und Währungsguru Michael Blumenroth vom X-markets-Team garantiert nicht nur fachliche Kompetenz, sondern auch beste Unterhaltung. Nach Ende des offiziellen Programms gibt es bei Speis und Trank reichlich Gelegenheit zum individuellen Erfahrungsaustausch in ungezwungener Atmosphäre. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Registrierung ist jedoch erforderlich. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, empfiehlt sich grundsätzlich eine frühzeitige Anmeldung. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18 Uhr. Anmeldung und Informationen zum Programm unter www.flatex.de.

Links zum Thema


X-press Magazin © 2018