Online-Akademie | 15.12.2016

Mehr Wissen!

Hohe Zinsen? Niedrige Zinsen? Keine Zinsen? So wichtig diese Diskussion auch ist, sie erreicht viele, vor allem junge Menschen nicht.

Zwar sparen auch diese nach wie vor, nutzen aber in der Regel klassische Festzinsangebote wie Tages- oder Festgeld. Das liegt wohl daran, dass das Wissen zum Thema Geldanlage bei den Jüngeren wenig ausgeprägt ist. Entsprechend werden viele Möglichkeiten der Geldanlage nicht genutzt oder es werden aufgrund mangelnder Sachkenntnis falsche Entscheidungen getroffen. Die neue kostenlose E-Learning-Plattform www.Mein-FinanzWissen.de will Abhilfe schaffen und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Finanzkompetenz besonders von Einsteigern aus der jüngeren Generation beim Thema Geldanlage zu erhöhen. Konzipiert und umgesetzt wurde die Online-Akademie von Onvista.de, einem der meistbesuchten Finanzportale Deutschlands. Mit kurzen, interaktiven Lernmodulen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten haben die Besucher der Seite die Möglichkeit, schnell und unkompliziert ihr Wissen zu Finanzen, Geldanlage und Börse zu erweitern. Ziel des innovativen Konzepts ist es, den Kursteilnehmern zu ermöglichen, eine Entscheidungskompetenz bei der Geldanlage aufzubauen. Zunächst gibt es drei Kurse zum Thema Aktien, Anleihen und Fonds, die mit viel Interaktion, leicht verständlichen Erklärungen und Verzicht auf Fachchinesisch das Wichtigste zu diesen Bereichen vermitteln. Den Lernfortschritt können die Teilnehmer nach Abschluss eines Moduls mithilfe von Tests überprüfen. „Gerade vor dem Hintergrund der zunehmenden Bedeutung privater Zukunftsvorsorge ist es wichtig, bei jungen Menschen das Verständnis für die Zusammenhänge in der Wirtschaft und am Kapitalmarkt zu stärken“, erklärt Ralf Oetting, Vorstand der OnVista AG. „Denn dies ist die Grundlage für bewusste Anlageentscheidungen.“


X-press Magazin © 2018