Finanzwetterkarte

Goldener Herbst

Einen wahrhaften Spätsommer erlebten Anleger zuletzt an den meisten wichtigsten Börsen weltweit. Mit wenigen Ausnahmen befanden sich die Leitindizes auf Erholungstour und sorgten nochmals für Badehosewetter.

Indexdaten weltweit

Termin im Fokus

Den 10. Oktober 2017 werden die meisten Marktbeobachter in ihrem Kalender markiert haben, denn an diesem Tag werden neue Daten zum Handelsbilanzsaldo Deutschlands für den Monat August erwartet. Im Juli betrug dieser Wert rund 19,5 Milliarden Euro. Das bedeutet, dass der Wert der exportierten Waren im betrachteten Zeitraum größer war als der Wert der importierten Waren im gleichen Zeitraum. Diese Leistungsbilanz weist einen massiven Exportüberschuss aus, der bereits seit 15 Jahren weit über den Salden der anderen EU-Staaten liegt. Für dieses Ungleichgewicht wird Deutschland international immer heftiger kritisiert. Im vergangenen Jahr betrug der Exportüberschuss rund 300 Milliarden Dollar, womit Deutschland weltweit auf Platz eins lag – übrigens deutlich vor China.

Tags

X-press Magazin © 2018