DDV-Umfrage | 24.01.2018

Aktienanleihen sind Anlegers Liebling

Was tun bei niedrigen Zinsen und hohen Aktienkursen? Für knapp 27 Prozent der Anleger – und damit 5 Prozent mehr als 2017 – sind Aktienanleihen die Antwort.

Drei frisch emittierte Exemplare dieser Gattung finden sich übrigens bei den Neu­emissionen. Besonders deutlich legten Express-Zertifikate zu, sie werden von knapp einem Fünftel der Befragten bei der Portfoliozusammenstellung präferiert. Eindeutig weniger beliebt als im Vorjahr sind ­dagegen Kapitalschutz-Zertifikate: Nur noch 18,5 Prozent der Anleger setzen auf sie. Damit bestätigt sich der Trend zu bewusst eingegangenen Risiken angesichts unverändert niedriger Zinsen. Die Umfrage wurde im Januar vom Branchenverband DDV unter 2400 Anlegern durchgeführt.

 

DDV-Umfrage 02/18

 

 

Happy Birthday, DDV!

Tags

X-press Magazin © 2018