Editorial | 24.01.2018

(Fast) alles neu

Beim Schreiben dieser Zeilen liegt der Jahresanfang noch nicht lange zurück. Da ist es kein Wunder, dass sich das Thema Neuanfänge als roter Faden durch dieses Heft zieht.

Den Auftakt macht das Titelthema, das wir einem spannenden Anlagekonzept gewidmet haben: Es beruht auf einem vom Team des Bernecker-Börsenbriefes zusammengestellten Index, der mithilfe einer ganzen Reihe von Kriterien Unternehmen identifiziert, die kurz davor sind, ihren Turnaround zu schaffen und wieder durchzustarten. Was dahinter steckt und wie man als Anleger in das Konzept investieren kann, erfahren Sie ab Seite 10.

Ob der im Februar anstehende Wechsel an der Spitze der US-Notenbank mit einem geldpolitischen Neuanfang verbunden ist, wird sich zeigen. Welches seltene Kunststück Donald Trump mit der Berufung seines neuen Fed-Chefs Jerome Powell gelang, können Sie ab Seite 18 lesen.

Neu an der Börse sind die zehn Unternehmen, die der Solactive IPO Deutschland Index abbildet. Dass ein Börsengang beflügeln kann, zeigt das Index-Plus von 30 Prozent im vergangenen Jahr. Mehr ab Seite 28.

Ein völlig neues Kapitel schlagen wir ab Seite 38 auf: Gemeinsam mit Ihnen werden wir künftig die spannendsten Museen und interessantesten Kunstsammlungen der Welt besuchen, herausragende Kunstwerke kennenlernen und faszinierende Künstler, Sammler und Galeristen treffen.

Tags

X-press Magazin © 2018