DividendenAdel vor Anpassung | 15.12.2017

Ablösung wahrscheinlich

Am zweiten Montag im Januar 2018 heißt es für Anleger des Dividenden Adel-Zertifikats (WKN DM1DVA) aufgepasst – denn dann wird es Änderungen im Index geben.

Maßgeblich für die Zusammensetzung des Index ist eine jährlich vom Research-Haus DividendenAdel ver­öffentlichte Analyse, welche auf der Methodik des „Magischen Vierecks“ basiert und auf die vier Kriterien Kontinuität, Ausschüttungsquote, Dividendenrendite und Dividenden-Dynamik abzielt. Es wird also spannend, wer es von den aktuell 24 Unternehmen schafft, im Index zu bleiben und wer neu aufgenommen wird. Nach dem Rekordjahr 2017 sollten sich Aktionäre auch 2018 über ein herausragendes Dividendenjahr freuen dürfen. Laut Prognosen dürften alleine die Mitglieder des Dax ihre Ausschüttungen um 11 Prozent steigern. Mehr zum DividendenAdel-Zertifikat sowie potenziellen neuen Mitgliedern gibt es auf www.dividendenadel.de und im nächsten X-press. 

Tags

X-press Magazin © 2018