ZertifikateAwards 2017/2018 | 15.12.2017

Auf dem Treppchen

Jedes Jahr im November treffen sich Zertifikate-Emittenten, Experten und Journalisten in Berlin zur Zertifikate-Awards-Gala. In insgesamt 14 Kategorien vergaben eine prominent besetzte Fachjury und die Anleger die begehrten Preise an die herausragenden Emittenten des Jahres.

Auf dem Treppchen

Zufriedenheit herrschte beim X-markets-Team über den zweiten Platz in der traditionell besonders hart umkämpften Kategorie „Hebelprodukte“. Besondere Aufmerksamkeit kam auch in diesem Jahr dem Preis für das „Zertifikatehaus des Jahres“ zu, denn dieser wird nicht von einer Jury, sondern per Publikumsabstimmung unter den Anlegern ­ermittelt. Mehr als 17 500 von ihnen nahmen an der Online-Abstimmung teil und wählten X-markets auf den dritten Platz. Besonders erfreulich ist der Stimmenzuwachs gegenüber dem Vorjahr. Das X-markets-Team bedankt sich herzlich bei allen ­Teilnehmern und be­sonders bei denjenigen, die ihm ihre Stimme gegeben ­haben. Für 2018 ist das Ergebnis ein ­Ansporn, die Produktpalette zu erweitern und auch die Serviceangebote konsequent weiter auszubauen.

Tags

X-press Magazin © 2018