Finanzwetterkarte

In Warteposition

Nachdem der Dax etwa sieben Wochen in Folge zulegen konnte, machte er zuletzt schlapp. Doch trotz geopolitischer Risiken attestieren Experten dem Markt das Potenzial für weitere Zugewinne. Eine wichtige Rolle wird hierbei die US-Notenbank Fed mit ihrer Zinspolitik spielen.

Indexdaten weltweit 05/18

Markt im Fokus: Deutschland

Ermutigende Geschäftszahlen einiger großer Unternehmen verhinderten beim deutschen Leitindex Dax zunächst ein schlimmeres Szenario. Doch die zuletzt angestiegenen Ölpreise sowie die kräftigen Preissteigerungen einiger Rohstoffe sorgten für wachsende Inflationssorgen am Finanzmarkt. Wäre da nicht die Dividendenpolitik deutscher Unternehmen, die sich in diesem Jahr überaus freundlich entwickelt. So sollen bei 20 Dax-Unternehmen die Ausschüttungen auf ein Rekordniveau klettern. Der Anstieg der Dividenden spiegelt die guten Fortschritte der Unter­nehmen im operativen Geschäft und die zumeist sehr gute Gewinnentwicklung wider. Größter Dividendenzahler Deutschlands ist übrigens erneut Daimler mit 3,9 Milliarden Euro, gefolgt von der Allianz mit 3,5 Milliarden Euro.

Tags

X-press Magazin © 2018