Trader Race 2018 | 26.02.2018

Trader Race - so trainieren TraderNeue Seite

Auch in diesem Jahr können Trader spielerisch, völlig ohne Risiko, aber unter realen Bedingungen ihr Handelsgeschick unter Beweis stellen. Der Startschuss für das Trader Race 2018 ist bereits gefallen, Interessierte können sich ab sofort kostenfrei registrieren.

Als Startkapital erhalten sie jeweils ein Trading-Depot im fiktiven Wert von 100 000 Euro, mit denen sie unter anderem X-markets-Hebelprodukte handeln können. Wer eine gute Strategie und das richtige Händchen beim Trading hat, erzielt fiktive Gewinne, wer Verluste macht, mag sich zwar darüber ärgern, kann sie jedoch schmerzfrei verkraften: Zum einen sind die Verluste nur fiktiv, zum anderen gewinnt er auf jeden Fall an Erfahrung und eignet sich Trading-Wissen für die Praxis an. Auf die Gewinner warten attraktive Preise. Ein Ausbildungsprogramm und wertvolle Trading-Tipps helfen beim Race. Bis Ende Juni haben Teilnehmer die Gelegenheit, ihre Trading-Fähigkeiten zu verbessern, ihr Startkapital zu erhöhen und die Konkurrenz – 2017 waren es über 10 000 Mitspieler – abzuhängen. Wie im Vorjahr gibt es auch wieder Rankings mit Spaßfaktor – einfach auf www.traderrace.xmarkets.de anmelden. iOS- und Android-Apps gibt es im jeweiligen App-Store.

Tags

X-press Magazin © 2018