Editorial | 26.02.2018

Vorfahrt achten

„Wir sind dann mal weg“ scheint derzeit das Motto der Autoindustrie in Asien zu sein.

Nicht nur China, wo Benzinroller inzwischen schon fast die Ausnahme sind und das bereits heute die klare Nummer eins der Elektromobilität ist, hat den Vorwärtsgang eingelegt und schickt sich an, Europa und die USA abzuhängen. Welche Unternehmen derzeit auf der Überholspur fahren und wie man mit Zertifikaten in sie investieren kann, erfahren Leser in der Titelgeschichte. Bodo Krüger, Präsident des Deutsch-Asiatischen Wirtschaftskreises, erläutert im Interview, wie der ganze Kontinent vom Autoboom profitieren könnte.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte und mit der Lufthansa gen Asien düst, kommt vielleicht auch in den Genuss der mit einem Designpreis ausgezeichneten Innenaustattung des Airbus A350. Was der Kranich-Airline derzeit außerdem noch Aufwind verleiht, ist hier nachzulesen.

Ganz auf dem Boden der Tatsachen bleibt unsere neue Serie über Zertifikate-Strukturen. Los geht es mit Express-Zertifikaten.

Abschließend machen wir noch einen Zwischenstopp im sonnigen Kapstadt, wo ein neues, äußerst spektakuläres Museum die vielgestaltigen Kunstwelten Afrikas zelebriert und anregende Erholung vom Börsenalltag bietet.

Tags

X-press Magazin © 2018