11. Rosenheimer Börsentag | 22.08.2018

Börse feiern in Oberbayern

Jedes Jahr im Oktober ist das beschauliche Rosenheim für einen Tag so etwas wie die Anlegerhauptstadt der Republik.

Dann nämlich, wenn der Börsentag stattfindet und mehr als 1000 Besucher in die Stadthalle Rosenheim strömen. Am Sonntag, dem 14. Oktober, ist es wieder so weit: Börsenverlag- und BCDI-Chef Thomas Müller lädt zu einem reichhaltigen Vortrags- und Veranstaltungsprogramm in die bayerische Provinz. Eine vor­herige Anmeldung auf www.rosenheimer-boersentag.de ist erforderlich. Die Tageskarte für die bereits elfte Ausgabe des Rosenheimer Börsentags kostet 69 Euro.

11. Rosenheimer Börsentag
Tags

X-press Magazin © 2018