Deutsche Bank auf Platz 1 | 28.06.2019

Spitzenreiter

Mit einem Kundenordervolumen von 480,1 Mio. Euro eroberte die Deutsche Bank im Mai den ersten Platz in der Emittentenrangliste.

Spitzenreiter

Das entspricht ­einem Marktanteil an den Börsenumsätzen von strukturierten Wertpapieren von 13,46 Prozent. Auch bei den Anlage­produkten schob sich die Deutsche Bank an die Spitze mit einem Umsatz von 200,9 Mio. Euro und damit einen Marktanteil von 13,97 Prozent. Bei den Hebelprodukten belegte sie den zweiten Platz. Der Umsatz aller Emittenten an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt im Handel mit Anlagezertifikaten und Hebelprodukten belief sich im Mai auf 3,6 Mrd. Euro. Mehr unter www.derivateverband.de.

Tags

X-press Magazin © 2019