Von Anfang bis Ende | 13.12.2019

200. Ausgabe

Liebe Leserinnen, liebe Leser, mit diesem Magazin halten Sie die 200. und zugleich letzte X-press-Ausgabe in den Händen.

Hefte

Wahnsinn, ­würde jetzt Volker Meinel, der X-press-Vater und erste Chefredakteur, dazu sagen. Im Dezember 2001 erschien unter seiner Obhut die allererste Ausgabe. Sensationell, meint Ralph Wintermantel, den Sie seit November 2006 als Chefredakteur abgebildet sehen. Voller Stolz ist Justyna Kojro, seit dem ersten Magazin mit an Bord und bis zur 200. Ausgabe mit viel Herz und Seele dabei.

Nun ist unser X-press 18 Jahre alt. Wir, die X-press-Redaktion, alle Mitarbeiter und das X-markets-Team, sagen an dieser Stelle herzlichen Dank! Danke für Ihre jahrelange Treue, für Ihr Lob, für Ihre Kritik und für die zahlreichen Leserbriefe, die uns immer vorangetrieben haben. Zum 18. Geburtstag haben wir in die Vergangen­heit geschaut und für Sie ein paar kleine Geschichten rund ums X-press Magazin zusammengestellt – viel Spaß dabei.

Ihr X-press-Team

Tags

X-press Magazin © 2020